Sichere

Kommunikation


  • Echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • Daten werden bereits in Ihrem Browser verschlüsselt
  • Dokumente UND andere Informationen werden verschlüsselt
  • leguli hat keine Einsicht in die Daten
  • DSGVO-/GDPR-konforme gesicherte Datenablage*


Zu den verschlüsselten Informationen gehören beispielsweise auch Kommentare an Dokumenten, Nachrichten, Kontaktnamen, Firmennamen etc.

* Die bei der Verschlüsselung verwendeten Algorithmen und Schlüssellängen halten mindestens die Empfehlungen des deutschen Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bzw. des amerikanischen National Institute for Standards and Technology (NIST) ein. Entsprechend behalten Sie die Kontrolle über Ihre Daten und kein Dritter, auch leguli nicht, kann auf diese zugreifen.

leguli-Werte

Für uns steht der einfache und trotzdem sichere Austausch von Informationen und Dokumenten im Mittelpunkt.

Privacy first!

Verschlüsselung

Die Daten werden direkt in Ihrem Browser für die Kommunikationsbeteiligten verschlüsselt. An unseren Server kommt somit nur ein verschlüsseltes Daten-Wirrwarr an. Wir vermitteln diese Daten an die Adressaten, die die Informationen wieder in ihren Browsern entschlüsseln. Diese Art des Vorgehens wird auch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung genannt.


Privatsphäre

Wir von leguli wollen die Daten unserer BenutzerInnen nicht einsehen können und speichern nur, was wirklich notwendig ist. Unsere BenutzerInnen sollen informiert über die Verwendung der eigenen Daten entscheiden können. Deshalb legen wir transparent offen, welche Daten für leguli zum Zwecke der Erbringung von Leistungen einsehbar sind.

Sichere Entwicklung

Um ein geeignetes Sicherheitsniveau zu erreichen und zu halten, sind Privatsphäre und Sicherheit treibende Faktoren bei der Entwicklung von leguli.

Sicherheit wird im Entwicklungsprozess von Anfang an mitgedacht, was wir uns derzeit mit einer ISO-27001-Zertifizierung bestätigen lassen. Zudem nutzen wir Sicherheitssoftware des Open-Web-Application-Security-Projekts (OWASP) um kontinuierlich Sicherheitsprobleme zu entdecken und zu beheben.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig Auf unserer Webseite nutzen wir Cookies und Tracking-Technologien, um Ihnen bestmögliche Nutzung zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen relevant zu gestalten. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten zu Analyse- und Marketingzwecken nur, soweit Sie uns durch Klicken auf "Zustimmen" Ihre Einwilligung geben. Sie können diese Entscheidung mit Wirkung auf die Zukunft jederzeit widerrufen. Informationen und Anpassungsmöglichkeiten zu von uns Drittanbietern eingesetzten Technologien sowie zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Entscheidung wird in einem obligatorischen Cookie festgehalten.
Zustimmen